Gesichter, Geschichten und Aktionen aus dem TuS Hüsten:

  • P1110865 (1024x769).jpg
  • P1110867 (1024x744).jpg
  • P1110879 (1024x767).jpg
  • P1120162 (1024x769).jpg
  • P1120164 (1024x769).jpg
  • P1120173 (1024x757).jpg
  • P1120525 (1024x769).jpg
  • P1120530 (1024x769).jpg
  • P1120560 (1024x769).jpg
  • P1120562 (735x1024).jpg
  • P1120563 (742x1024).jpg
  • P1120564 (1024x749).jpg
  • P1120572 (1024x755).jpg
  • P1120575 (1024x752).jpg
  • P1120576 (1024x736).jpg
  • P1120580 (1024x742).jpg
  • P1120581 (1024x758).jpg
  • P1120582 (1024x742).jpg
  • P1120583 (1024x727).jpg
  • P1120630 (1024x769).jpg

Giovanni Belnome und Tommy Masih, zwei Junioren der Taekwon-Do Abteilung des Tus Hüsten 1884 e.V. kehrten jetzt mit der deutschen Nationalmannschaft der ITF-D aus Spanien (Benidorm) von der 15. Junioren- und 24. Senioren AETF-Taekwon-Do Europameisterschaften 2009 mit einmaligen Erfolgen zurück.

Am ersten Tag setzte sich Giovanni in der Disziplin Einzeln-Tul 1. Dan mit bestechender Form gegen alle anderen Nationen durch und wird erfolgreich Europameister 2009.Europameisterschaft 2009 mit Giovanni und Masih

Tommy Masih gewinnt seine erste Begegnung in Einzeln-Tul Junioren 2. Dan und traf danach auf dem Europameister aus Italien. Er errang ein super Unentschieden. Ein weiteres Tul sollte die Entscheidung bringen, wo leider Tommy sehr knapp unterlag.

Bei den Teams-Tul Wettbewerben war Giovanni mit dem Juniorenteam im Finale. Dort unterlag das Team knapp dem polnischen Team und errang so im Team-Tul den Vize-Europameister. Auch Tommy Masih konnte sich über den zweiten Platz in Team-Tul freuen. Denn er wurde als sechster Mann (Ersatzmann) eingesetzt und nahm auch die Silber Medaille mit Freude entgegen. Am zweiten Tag fanden die Einzelkämpfe statt, hier war Giovanni in der Kategorie einzeln Kampf bis 58-Kg gestartet und gewann einen Kampf nach den anderen bis das Finale erreichte. Hier unterlag er wirklich knapp, dennoch könnte sich sehr über die Vize-Europameister Platzierung freuen.

Am dritten Tag fanden die Spezial und Power-Bruchtest in Einzelwettbewerben und in Teams statt. Hier gewann der Spitzensportler des Tus Hüsten e.V. in der Disziplin Team-Spezial Bruchtest die Goldmedaille und hiermit den zweiten Europameistertitel. Die Disziplin Team-Power-Bruchtest verlief ebenfalls erfolgreich. Nur das russische Team bezwang die Deutschen. Wieder konnte Giovanni einen Vize-Europameister-Erfolg feiern.

Giovanni legte noch eins drauf: Er wurde als „Overall Winner“, nämlich als erfolgreichster Junior der Europameisterschaft 2009, geehrt und nahm einen großen Pokal entgegen.

Giovanni Salvatore: Overall Winner
Mit einer Bilanz von zweimal Gold und zweimal Silber kehrten die jungen Tus Hüsten Sportler von einer sehr erfolgreichen Taekwon-Do Europameisterschaft zurück. Die Junioren des Deutsche Nationalteam belegten klar den ersten Platz der Gesamtwertung.

Jetzt beginnen für Giovanni die intensiven Vorbereitungen mit dem Trainer und Vater Meister Salvatore Belnome 7. Dan I.T.F für die Weltmeisterschaften, die von 26.- 29.11.09 in Mar del Plata (Argentinien) stattfinden.

Weitere Informationen zu den neuen Taekwon-Do Kursen beim Trainer Salvatore Belnome, Fon 02932/25986